GVH SparCard

Für alle, die keine kostenlose SchulCard erhalten!

Jetzt als Schüler oder FSJler ohne SchulCard-Berechtigung mit Bus und Bahn für monatlich nur 15,00 € in allen GVH-Zonen fahren! Seid immer mobil in Hannover und der Region und sichert euch mit der neuen GVH SparCard ein supergünstiges Tarifpaket - geschnürt für alle Vollzeitschüler ab der 1. Klasse bis 22 Jahre.

Was ist die GVH SparCard?

Du bist Schüler oder Schülerin und hast keine SchulCard-Berechtigung? Oder machst du gerade ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)? Dann hol dir jetzt deine persönliche GVH SparCard!

Deine Card für die gesamte Region! Ab dem 01.01.2018 ersetzt die neue GVH SparCard die bisherige SparCard Schüler, womit sich nicht nur der Preis reduziert, sondern auch der Leistungsumfang erweitert!

Du zahlst monatlich nur noch 15,00 € und kannst dabei uneingeschränkt in allen Cardzonen im gesamten Tarifgebiet des GVH fahren. Du kannst die GVH SparCard auch in deiner Freizeit und während der Schulferien nutzen.

Die GVH SparCard ist eine personalisierte Card. Sie kann nur zusammen mit einer Kundenkarte genutzt werden. Die gibt es in den Servicestellen des GVH oder im GVH Kundenzentrum.  

Dazu benötigst du ein Passbild und - ab 15 Jahren - eine Bescheinigung deiner Schule (z. B. des Schulsekretariats) oder deiner FSJ-Stelle über die Berechtigung. Die entsprechenden Formulare für den Nachweis erhältst du in Kürze hier.

Alle Fragen zur neuen GVH SparCard haben wir hier für dich zusammengestellt:

Für wen ist die GVH SparCard?

Die GVH SparCard ist für Schülerinnen und Schüler an allgemein- und berufsbildenden Schulen, die KEINE SchulCard-Berechtigung haben (Schulen im Verkehrsgebiet des GVH) – bis 22 Jahre. Der Nachweis der Berechtigung erfolgt wie bisher durch die GVH-Kundenkarte.

Neu: Die GVH SparCard gilt auch für Teilnehmer des Freiwilligen Sozialen Jahres (mit Altersgrenze 22 Jahre).

 

Ich gehe in die 11., 12. oder 13. Klasse. Kann ich die GVH SparCard nutzen?

Ja, sofern die sonstigen Nutzungsbedingungen erfüllt sind, d.h. du Schülerin oder Schüler an einer allgemein- und berufsbildenden Schule im Verkehrsgebiet des GVH bist und keine GVH SchulCard-Berechtigung hast und außerdem bis 22 Jahre alt bist.

Sind Teilnehmer sogenannter Maßnahmen „SPRINT“ an einer BBS zur Nutzung der GVH SparCard berechtigt?

Ja, sowohl Teilnehmer in SPRINT Klassen als auch an der Maßnahme SPRINT dual sind prinzipiell berechtigt die GVH SparCard zu nutzen.

Ich mache eine Ausbildung/bin Azubi – kann ich die GVH SparCard nutzen?

Nein, die GVH SparCard kann nur von Schülerinnen und Schüler an allgemein- und berufsbildenden Schulen im Verkehrsgebiet des GVH genutzt werde , die keine GVH SchulCard-Berechtigung haben und außerdem bis 22 Jahre alt sind sowie von Teilnehmern und Teilnehmerinnen eines Freiwilligen Sozialen Jahres (mit Altersgrenze 22 Jahre). Für Auszubildende bietet die GVH MobilCard Ausbildung eine gute Alternative.

 

Was ist, wenn ich im Geltungsmonat der GVH SparCard 23 Jahre alt werde?

Ab dem 23. Geburtstag darf die GVH SparCard nicht mehr genutzt werden.

Gibt es die GVH SparCard im Abo?

Nein, die GVH SparCard ist nur im Einzelverkauf (Automat, Verkaufsstelle) erhältlich. Also jeden Monat neu zu kaufen.

Wo gilt die GVH SparCard? Gibt es die GVH SparCard auch im Regionaltarif ?

In den Tarifzonen „H1“ bis „R“ (also nicht in den Außenringen des Regionaltarifs).

Kann ich die GVH SparCard für eine Fahrt nach z. B. Celle erweitern, wenn ja, wie?

Nein, eine Erweiterung in die Außenringe des Regionaltarifs ist nicht möglich.

Was kostet die GVH SparCard?

Brauche ich eine Kundenkarte? Wo erhalte ich eine Kundenkarte ?

Ja, es wird eine Kundenkarte benötigt. Sie ist in allen GVH-Servicestellen sowie Kundenzentren der Verkehrsunternehmen im GVH erhältlich.

Wer bescheinigt, dass ich berechtigt bin die GVH SparCard zu nutzen?

Für Schülerinnen und Schüler kann die jeweilige Schule eine Bescheinigung ausstellen, für FSJler und FSJlerinnen bescheinigt der jeweilige Träger des FSJ die Berechtigung.

Ich habe eine SparCard Schüler für 1, 2, 3 Zonen, die noch bis Mitte Januar gültig ist. Kann ich sie bis dahin weiter nutzen?

Ja, diese Card kann weiter genutzt werden; dann auch im gesamten Tarifgebiet Zone „H1“ bis Zone „Region“, also im gesamten Bereich des GVH, unabhängig von der ursprünglichen Aufschrift auf der Card.

Ich nutze schon die SparCard Schüler – muss ich die Berechtigung ab 01.01.18 neu nachweisen?

Nein, die bisherige Kundenkarte, zu der die Berechtigung schon mal bescheinigt wurde, gilt weiter mit der alten Kundenkarte.

Ich habe eine GVH MobilCard Ausbildung im JahresAbo und bin ab 01.01.2018 berechtigt, die GVH SparCard zu nutzen. Was soll ich tun?

In diesem Fall kann das Abo auch vor Ablauf gekündigt werden.

Diese Kündigung muss spätestens am 10. des Monats, zu dessen Ende der Vertrag gekündigt wird, bei der Abonnementzentrale vorliegen. Der Nachweis der Berechtigung zur Nutzung der GVH SparCard muss der Kündigung beigefügt werden.

 

Ich habe noch Formulare „Berechtigungsnachweis SparCard Schüler“ – darf ich diese noch verwenden?

Nein. Ab 01.01.2018 sind nur die neuen Formulare zur GVH SparCard zu verwenden.

 

Wie lange gilt meine Kundenkarte zur GVH SparCard, die ich noch aus 2017 habe oder wenn ich sie nach dem 01.01.2018 bescheinigen lasse?

Kundenkarten aus 2017 gelten bis zum eingetragenen Geltungstag. Neu bescheinigte Kundenkarten nach dem 01.01.2018 gelten entsprechend der bescheinigten Geltungsdauer auf dem Berechtigungsnachweis, maximal jedoch nur ein Jahr. Eine Verlängerung um ein weiteres Jahr ist möglich.

 

Brauche ich ein Passbild für die Kundenkarte?

Gilt die GVH SparCard auch in der 1. Wagenklasse, wenn ich Zug fahre? Kann ich die 1. Klasse nutzen, wenn ich zuzahle?

Nein. Die GVH SparCard ist nur in der 2. Wagenklasse gültig. Eine Nutzung der 1. Wagenklasse und ein Übergang in die 1. Wagenklasse während der angetretenen Fahrt sind - auch durch Zuzahlung - nicht möglich.

Kann ich mit der GVH SparCard eine andere Person oder meinen Hund kostenlos mitnehmen?

Nein, die GVH SparCard darf nur die berechtigte Person selbst nutzen. Für Hunde muss weiterhin das GVH KinderEinzelTicket oder die GVH MobilCard 1 Zone gekauft werden.

Mein Fahrrad habe ich gerne dabei – muss ich dafür extra zahlen?

Da ändert sich nichts:

Eine Fahrradmitnahme ist im Rahmen der Tarifbestimmungen zu bestimmten Zeiten kostenlos. Bei Mitnahme des Fahrrades in den sogenannten Sperrzeiten ist die Fahrradmitnahme bei den Eisenbahnverkehrsunternehmen möglich, in diesem Fall muss jedoch für jedes Fahrrad unabhängig von der Anzahl der durchfahrenen Tarifzonen ein zusätzliches gültiges GVH Einzel- oder SammelTicket des Ein-Zonen-Preises oder eine zusätzliche GVH MobilCard des Ein-Zonen-Preises gelöst werden. Alle Infos zur Fahhradmitnahme findet ihr auch hier.

 

Kann ich die GVH SparCard an andere Personen weitergeben? (z. B. an meine Geschwister?)

Nein, die GVH SparCard ist nicht übertragbar, auch nicht innerhalb der Familie an die Geschwister.

Wo bekomme ich die GVH SparCard?

Die GVH SparCard ist an Automaten, Verkaufsstellen und nur bei der regiobus auch beim Fahrpersonal erhältlich.

Ist die GVH SparCard an den Kalendermonat gebunden?

Nein, der erste Geltungstag kann flexibel gewählt werden.

Was ist, wenn ich die GVH SparCard verliere?

Bei Verlust der GVH SparCard ist keine Erstattung des Kaufpreises möglich.

Kann ich die GVH SparCard zurückgegeben, wenn ich sie nicht den ganzen Monat nutze?

Ja, im Rahmen der tariflichen Erstattungsregelungen (§ 10 der ABB).

Gibt es einen Notverkauf der GVH SparCard im Zug bei Automatenstörungen?

Ein Notverkauf wird nur bei der WestfalenBahn angeboten.

 

Muss ich die Nutzungsberechtigung beim Kauf vorzeigen, z. B. im Bus?

Habe ich Garantie-Ansprüche?

Bei Nutzung der GVH SparCard gilt die Pünktlichkeitsgarantie der GVH Garantie.

Ab wann ist die neue GVH SparCard vor dem 01.01.18 im Vorverkauf zu kaufen?

DB Regio:

an den Automaten: ab 10.12.2017 mit Gültigkeit ab 01.01.2018

an den Schaltern: ab 10.12.2017 mit Gültigkeit ab 01.01.2018

 

ÜSTRA:

an den Automaten: ab 01.01.2018

in den Verkaufsstellen : ab 10.12.2017 mit Gültigkeit ab 01.01.2018

 

regiobus:

in den Bussen: ab 10.12.2017

in den Servicestellen: ab 10.12.2017

 

metronom/erixx:

ab 01.01.2018

 

WestfalenBahn:

kein Vorverkauf vor dem 01.01.2018

 

 

Ich habe eine GVH U21-JahresCard im August 2017 gekauft. Die neue GVH U21-Card kostet viel weniger. Kann ich meine Card umtauschen?

Ja, eine Umtauschmöglichkeit besteht bei den Verkehrsunternehmen und im GVH Kundenzentrum.

Die GVH U21-Card kostet ab 01.01.2018 nur 15,00 €; kann ich damit dann auch montags bis freitags vor 14:00 Uhr fahren?

Ich habe eine GVH SchulCard für 1, 2 bzw. 3 Zonen. Kann ich mit der GVH SparCard meine GVH SchulCard auf das Tarifgebiet erweitern?

Nein, wer berechtigt ist, die GVH SchulCard zu nutzen, ist nicht auch berechtigt, die GVH SparCard zu nutzen. Die GVH SchulCard kann, wie bisher, mit GVH Tickets des Ein-Zonen-Preises, der GVH WochenCard Ausbildung oder den GVH U21-Cards auf das Tarifgebiet (H1 bis Zone Region) erweitert werden.