Service

Service, der ankommt

Fahrgäste im Nahverkehr haben unterschiedliche Mobilitätsbedürfnisse: Die einen sind spät nachts noch unterwegs. Einige möchten ihr Fahrrad mitnehmen. Und wieder andere brauchen Unterstützung beim Ein- und Aussteigen. Der GVH trägt diesen vielen Anforderungen Rechnung: So gibt es Hilfen für Mobilitätseingeschränkte, Busse und Bahnen lassen sich gut mit dem Fahrrad oder Auto kombinieren und vor allem am Wochenende sind die Fahrer rund um die Uhr im Einsatz.

So verschieden die Interessen der Fahrgäste sind, eines wünschen sich alle: Sie möchten sicher und pünktlich mit sauberen Fahrzeugen an ihr Ziel gelangen. Darauf gibt Ihnen der GVH sogar eine Garantie!

Sonderverkehre

Der GVH sorgt für Mobilität - auch spätabends und im gesamten Tarifgebiet: Auf einigen Linien fahren zu manchen Zeiten Taxis und Kleinbusse. Am Wochenende gibt's den Nachtsternverkehr, und das FrauenNachtTaxi bringt Sie sicher bis vor die Tür.

Ungehindert mobil

Auch mit Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen können Sie Busse und Bahnen im GVH nutzen. Fahrzeuge und Haltestellen sind dafür ausgelegt, unser Personal steht Ihnen zur Seite. In Trainings können Sie das Fahren mit unseren Fahrzeugen üben.

Rad, Auto & CarSharing

Kombinieren Sie das Fahrrad- oder Autofahren mit Bussen und Bahnen! Zu vielen Zeiten können Sie Ihr Fahrrad mitnehmen. Zudem bietet der GVH an vielen Stationen Park & Ride-Plätze und kooperiert mit CarSharing- und Taxi-Unternehmen.

Sicherheit

Sicherheit für Fahrgäste schreibt der GVH groß: Darum gibt es an den meisten Stationen Notruf- und Infosäulen. Fahrer in Bussen und Bahnen können Sie direkt oder über einen Alarmknopf ansprechen. Auf vielen Linien fahren Sicherheitskräfte mit.

Kundengarantie

GVH Fahrgäste kommen mit sauberen Bussen und Bahnen pünktlich ans Ziel! Das garantieren wir. Und sollte eines unserer Partnerunternehmen Schuld an einer deutlichen Verspätung oder verschmutzter Kleidung haben, gibt es eine Entschädigung.

Fahrgastrechte Eisenbahn

Hat Ihr Zug mehr als eine Stunde Verspätung, erhalten Sie eine Entschädigung. Darauf haben auch Fahrgäste des GVH Anspruch. Inhaber von Cards, die für einen Monat oder länger gelten, sollten Ihre Forderungen gesammelt einreichen.

Lehrmaterialien

70.000 Schüler nutzen täglich den GVH. Um mit ihnen das sichere Fahren mit Bussen und Bahnen zu üben, können Lehrer kostenlose Unterrichtsmaterialien anfordern. Die Ausbilder der Verkehrsunternehmen kommen auch gerne zu Ihnen in die Schule.

Download-Center

Ob Broschüren oder Bestellscheine: Im Download-Center finden Sie Wissenswertes über den GVH sowie alles, was Sie benötigen, um unsere Angebote in Anspruch nehmen zu können. Laden Sie Formulare und Informationen herunter - ein Klick genügt!