U21-JahresCard

Immer auf Achse

Wenn du in deiner Freizeit regelmäßig mit Bussen und Bahnen im Tarifgebiet des GVH unterwegs sein willst, lohnt sich für dich eine U21-JahresCard. Die ist günstiger als zwölf einzelne U21-Cards.

Die U21-JahresCard bekommst du:

  • im Kundenzentrum des GVH
  • in den Service- und Verkaufsstellen des GVH
  • an den Automaten der üstra, der DB Regio AG und der metronom Eisenbahngesellschaft mbH
  • in den Fahrzeugen der regiobus beim Fahrpersonal

Gut zu wissen:

  • Mit der U21-JahresCard kannst du deine SchulCard ganztägig und ganzjährig auf das gesamte GVH-Tarifgebiet erweitern.
  • Am besten lässt du deine U21-JahresCard im GVH Kundenzentrum registrieren. Dann bekommst du gegen eine geringe Gebühr eine Ersatzkarte, wenn du deine U21-JahresCard einmal verlieren solltest.

Die U21-JahresCard gilt:

  • für alle, die noch keine 21 Jahre alt sind
  • ab dem Zeitpunkt des ersten Geltungstages bis zum Vortag des Folgejahres, zum Beispiel vom 17.05.2017 bis zum 16.05.2018
  • für zwölf Monate
  • ausschließlich für den Inhaber
  • montags bis freitags von 14:00 Uhr bis 05:00 Uhr des Folgetages, an Wochenenden und Feiertagen ganztägig
  • für die 2. Wagenklasse

Die U21-JahresCard kostet 163,00 €.