Aktuelles

Alle Neuigkeiten rund um den GVH

24.01.2017

Mit dem KombiTicket zu Ina Müller & Band

Musikfans, die das das Konzert von „Ina Müller & Band“ besuchen wollen, können dank der KombiTicket-Vereinbarung zwischen der funke media GmbH und dem GVH bequem mit Bus und Bahn anreisen. Die Eintrittskarten für das Konzert...weiter

03.01.2017

Ab zum Konzert mit Bus und Bahn

HANNOVER – Auch in der dunklen Jahreszeit ist das Programm vom Veranstalter Hannover Concerts bunt gemischt und lockt mit einem vielfältigen Angebot. Aufgrund der Kooperation von Hannover Concerts und dem Großraum-Verkehr...weiter

02.01.2017

Neue GVH-Servicestelle in Steinhude

Das Geschäft „Fa. Rymarczyk“ in der Achternümme 2 in 31515 Wunstorf- Steinhude, bisherige Verkaufsstelle des GVH, hat zum 01. Januar 2017 den Fahrkartenverkauf eingestellt. Als neue Servicestelle vertreibt dafür ab 09. Januar...weiter

23.12.2016

Tarifliches Sonderangebot: Messe-Cards

Wieder bequeme Anreise und Fahrt zur Messe: Für die anstehenden Großmessen DOMOTEX, CeBIT und HANNOVER MESSE im Frühjahr 2017 in Hannover hat der GVH erneut ein tarifliches Sonderangebot für alle Aussteller und Dauergäste der...weiter

23.12.2016

GVH passt zum 1. Januar 2017 die Fahrpreise und Beförderungsbestimmungen an

Der Tarifwechsel im Großraum-Verkehr Hannover (GVH) findet erneut zum 1. Januar statt. Dann werden die Tarife an die Aufwandsentwicklung der Verkehrsunternehmen angepasst. Den Partnerunternehmen im GVH ist es erneut gelungen, die...weiter

06.12.2016

Zu 96-Heimspielen mit dem KombiTicket

Fußballfans, die Hannover 96 bei den Heimspielen der 2. Fußball-Bundesliga anfeuern wollen, können auch in der Saison 2016/17 bequem mit Bus und Bahn anreisen. Die Eintrittskarten für die Austragungen in der HDI-Arena gelten an...weiter

09.08.2016

Mit Bus und Bahn bequem ins Theater

Auch in der kommenden Spielzeit wird die bewährte KombiTicket-Vereinbarung zwischen dem Niedersächsischen Staatstheater Hannover und dem Großraum-Verkehr Hannover fortgesetzt. Damit gelten sämtliche, vom Staatstheater...weiter