Der GVH bringt Sie zum Kleinen Fest im Großen Garten

Veranstaltungsreihe in den Herrenhäuser Gärten ist zurück

Das „Kleine Fest im Großen Garten“ hält auch in diesem Jahr ein vielfältiges Programm für Sie bereit. Von Mittwoch, den 6. Juli bis Sonntag, den 31. Juli haben Sie die Möglichkeit das Kleine Fest in den Herrenhäuser Gärten zu besuchen und können sich an verschiedenen Künstlerinnen und Künstlern aus aller Welt erfreuen.

Der Vorverkauf ist bereits vorbei, doch für jeden Veranstaltungstag gibt es an der Abendkasse noch etwa 300 Karten zu erwerben.

Eintrittskarte gilt als Fahrkarte:

Ihre Eintrittskarte für den jeweiligen Veranstaltungstag des „Kleinen Fests im Großen Garten“ können Sie ab drei Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis 05:00 Uhr des Folgetages als Fahrkarte für alle Busse und Bahnen, S-Bahnen, alle Regionalzüge (RB, RE) und das On-Demand-System sprinti in den Zonen ABC des GVH nutzen.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter kleinesfest-hannover.de.

 

Wie Sie zu den Veranstaltungsstätten kommen, erfahren Sie in unserer Fahrplanauskunft.