Mein Abo: Schritt für Schritt zum GVH Abonnement

Beantragen Sie Ihr Abo in unserem digitalen Kundenportal „Mein Abo“ einfach und schnell online, den Rest erledigen wir! Füllen Sie dazu nur das digitale Kundenformular aus. Im Folgenden erhalten Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.

  1. Produkt auswählen
    Sie können die Monatskarte Abo oder die Monatskarte Abo Regionaltarif online beantragen. Denkbar sind dabei jegliche Tarifzonenvarianten des GVH und des Regionaltarifs.
  2. Gültigkeitsbeginn festlegen
    Sie können sich beim Beginn Ihres Abonnements zwischen den beiden nächstmöglichen Startterminen entscheiden. Bis zum 10. eines Monats können Sie Ihr Abo noch im Folgemonat beginnen. Start des Abonnements ist immer der 1. eines Monats. 
  3. Nutzung festlegen
    Entscheiden Sie sich, ob Sie lieber eine persönliche oder eine übertragbare Fahrkarte wünschen. Wenn Sie sich für die übertragbare Variante entscheiden, können Sie Ihre Fahrkarte auch an andere Personen weitergeben. Bei Verlust, Diebstahl oder Fahrt ohne gültigen Fahrausweis fallen allerdings höhere Kosten an. Ebenfalls sind keine Erstattungen möglich. Ansonsten gelten dieselben Tarif- und Beförderungsbedingungen.
  4. Fahrbereich auswählen
    Legen Sie nun die genauen Tarifzonen fest, in denen Sie reisen möchten. Wählen Sie dazu die Start- und Zielzone aus. Die Startzone ist dabei immer die, die in der alphabetischen Reihenfolge zuerst kommt. Sie können mit Ihrer Abo-Fahrkarte selbstverständlich alle Haltestellen in den ausgewählten (und dazwischen liegenden Zonen) in beide Fahrtrichtungen befahren.
  5. Produkt bestätigen
    Die verfügbaren Produkte werden Ihnen nun angezeigt. Sie können sich zwischen einer jährlichen oder einer monatlichen Zahlung entscheiden. Wird jährlich abgebucht, sparen Sie noch einmal 2 % des Gesamtpreises. Hier können Sie auch wählen, ob Sie eine Fahrkarte für die 1. oder 2. Wagenklasse möchten. 
  6. Persönliche Daten des Bestellenden
    Geben Sie nun Ihre persönlichen Daten ein. Die mit einem roten Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Sobald Sie Ihre IBAN eingegeben haben, werden BIC und das Geldinstitut in der Regel automatisch ergänzt. Achtung: Ein Abo können Sie nur bestellen, wenn Sie das 18. Lebensjahr erreicht haben, ansonsten ist der Vertrag ungültig. Sie können das Abo auch für jemand anderen beantragen:
  7. Vertragspartner/in bestimmen
    Geben Sie an, ob Sie sowohl Nutzender als auch Vertragspartner/in sind. Wenn Sie das Abo für einen anderen Nutzenden bestellen möchten zum Beispiel Ihr minderjähriges Kind, wählen Sie „ist nicht die/der Vertragspartner/in“ und ergänzen die Daten Ihres Kindes bzw. des Nutzenden unten in den neu geöffneten Feldern.
  8. Datenschutzerklärung und AGB
    Stimmen Sie der Datenschutzerklärung und den AGB zu.
  9. SEPA-Lastschriftmandat
    Bei Abonnements ist nur das SEPA-Lastschriftverfahren möglich. Stimmen Sie der Einzugsermächtigung von Ihrem Konto zu und dem Verzicht auf die Schriftform des SEPA-Mandates.
  10. Immer auf dem Laufenden bleiben
    Optional haben Sie nun die Möglichkeit, sich für unseren Newsletter und weitere interessante Informationen anzumelden. Klicken Sie das freie Kästchen an, wenn Sie Informationen von uns erhalten wollen und entscheiden Sie sich nur noch, ob Sie diese per E-Mail oder Post erhalten möchten.
  11. Daten überprüfen
    Prüfen Sie nur noch Ihre Daten und klicken anschließend auf „zahlungspflichtig bestellen“. Wenn Sie Änderungen vornehmen wollen, können Sie das über einen Klick auf „ändern“ an der entsprechende Stelle tun.
  12. Fast fertig!
    Sie erhalten umgehend eine E-Mail mit einem Bestätigungslink; bitte prüfen Sie, ob sie sich gegebenenfalls in Ihrem SPAM-Ordner befindet. Nach Aktivierung des Links erhalten Sie eine weitere E-Mail, die Ihre Bestellübersicht enthält. Bitte beachten Sie: Diese E-Mail stellt noch keine rechtlich bindende Annahme Ihrer Bestellung dar. Die Annahme Ihrer Bestellung erfolgt schriftlich in einem separaten Schreiben an Ihre angegebene Adresse. Sie erhalten dann auch postalisch Ihre Fahrkarten.
    Im Falle einer Ablehnung Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Information darüber und ein Vertrag wird nicht abgeschlossen.

Wussten Sie schon, dass Sie als Abonnentin / Abonnent Ihre Daten selbst verwalten können?

Hier gelangen Sie zur Verwaltung Ihrer Daten!