Weltkindertag: Freie Fahrt für Kinder

Am 20. September ist Weltkindertag!

Anlässlich des Weltkindertages ermöglicht der Großraum-Verkehr Hannover (GVH) allen Kindern bis einschließlich 14 Jahren am Montag, den 20. September 2021, kostenlos im gesamten GVH Gebiet (Zonen ABC) unterwegs zu sein. Die Regelung zur gratis Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs für Kinder gilt – wie in den vergangenen Jahren auch – in der 2. Wagenklasse der Verkehrsmittel aller GVH Verbundpartner (ÜSTRA, regiobus, DB, metronom, erixx und WestfalenBahn).

Unter dem Motto: "Kinderrechte jetzt!" finden bundesweit verschiedene Aktionen statt, die auf die Rechte von Kindern aufmerksam machen sollen. Kinder- und Jugendorganisationen nutzen diesen Kindertag, um mit Demonstrationen, Familienfesten und anderen Veranstaltungen auf die Lage der Kinder weltweit aufmerksam zu machen.

UNICEF ruft beispielsweise mit der Mitmach-Aktion „Kinder erobern die Straßen“ dazu auf, mit bunten Kreidebildern Straßen und Plätze zu gestalten und damit zum Ausdruck zu bringen, worauf es jetzt und in Zukunft ankommt.

Weitere Informationen zur Aktion