Tickets des Großraum-Verkehr Hannover auf bahn.de und im DB Navigator erhältlich

01.08.2018

Ab sofort über DB Navigator buchbar

© Patrice Kunte, B&B. Markenagentur GmbH

Bus- oder Bahnfahren in Hannover ist ab sofort auch für Fahrgäste von außerhalb noch komfortabler: Tickets für den Großraum-Verkehr Hannover (GVH) sind nun auch im DB Navigator und über bahn.de buchbar. Wer nun in der App nach Verbindungen im GVH sucht, bekommt über die Eingabe von Start und Ziel nun auch die entsprechenden Verbundfahrscheine angezeigt und kann diese als Handy-Ticket buchen. Das breite GVH-Ticketangebot auf bahn.de reicht von GVH TagesEinzel- und GruppenTagesTickets bis hin zu GVH KinderTagesTickets. Im DB Navigator sind zusätzlich GVH Kurzstrecken-, Einzel- und KinderTickets erhältlich. Wer keine Fahrplanauskunft benötigt, findet alle verfügbaren Tickets im DB Navigator auch unter dem Menüpunkt „Verbundtickets“. „Durch die Integration des GVH in den DB Navigator bieten wir Fahrgästen, die von außerhalb nach Hannover und Umgebung kommen, nun noch mehr Möglichkeiten zum mobilen Ticketkauf“, sagt GVH-Geschäftsführer Ulf Mattern.

Der DB Navigator gehört zu den beliebtesten Mobilitäts-Apps. Monatlich werden rund 82 Millionen Besuche der Reiseauskünfte in der App verzeichnet. Insgesamt wurden im ersten Halbjahr 2018 rund 2 Millionen Verbundfahrkarten über den DB Navigator verkauft. Mit dem GVH sind bereits Tickets aus 26 Verkehrsverbünden im DB Navigator buchbar.

Ein noch größeres Angebot von GVH Tickets ist darüber hinaus weiterhin über die GVH App und hier im Mobilitätsshop buchbar.