Deutsche Bahn weitet City-Ticket aus

03.08.2018

Im GVH in Ticketzone „Hannover“ gültig

Seit dem 1. August profitieren nicht mehr nur für BahnCard-Kunden im Fernverkehr der Deutschen Bahn (DB) vom kostenfreien City-Ticket, sondern alle Fahrgäste des Fernverkehrs mit Tickets im „Sparpreis“ und „Flexpreis“ bei Reisen über 100 Kilometern. Mit dem Zusatz „Hannover + City“ ist die An- und Abreise im Großraum-Verkehr Hannover (GVH) somit auch bei Fahrten zum und ab dem Hauptbahnhof Hannover bereits in die Fahrkarte des DB-Fernverkehrs integriert. Der zusätzliche Kauf eines GVH Tickets ist nicht mehr erforderlich.

Im Großraum-Verkehr Hannover (GVH) gilt das City-Ticket kostenfrei für Fahrten mit Stadtbahn, S-Bahn und Bus in der Ticketzone „Hannover“.  Weitere Informationen zum Geltungsbereich des City-Tickets und zur Ticketzone „Hannover“ finden Fahrgäste im GVH-Plan oder hier