Am 31. Entdeckertag im gesamten Tarifgebiet des GVH und sogar darüber hinaus zum Ein-Zonen-Preis mobil sein!

03.09.2018

Mit GVH TagesTickets durch die Region

Auch in diesem Jahr können Groß und Klein die Region Hannover am 31. Entdeckertag zum vergünstigten Preis mit Bus und Bahn erkunden. Spannende Ziele und informative Veranstaltungen locken die Besucher am Sonntag, 9. September, sowohl in die Landeshauptstadt als auch in das Umland von Hannover und sogar noch darüber hinaus – bis z.B. nach Celle, Bad Münder oder Hildesheim.

Alle Tourenziele können am Entdeckertag besonders günstig mit den GVH TagesTickets erreicht werden. Für Einzelpersonen genügt z.B. ein GVH TagesEinzelTicket für 5,40 Euro, für Gruppen von zwei bis fünf Personen lohnt sich das GVH TagesGruppen-Ticket für 10,20 Euro. Dank dieser Regelung benötigen alle Entdeckerinnen und Entdecker nur Tickets zum Ein-Zonen-Preis, können aber einen Tag lang in allen drei Zonen des GVH-Tarifgebietes unterwegs sein. Und in den Nahverkehrszügen von DB, metronom, erixx und WestfalenBahn sind die Tickets sogar außerhalb des GVH Gebiets auf den Strecken zu den beteiligten Kommunen der sogenannten Außenringe (u.a. bis nach Hameln, Stadthagen oder Peine) gültig. Diese Sonderregelung gilt am Entdeckertag auch für die Tickets im GVH Sozialtarif (GVH TagesTicket S und GVH KinderTagesTicket S).

Der GVH wünscht gute Fahrt!

 

Das gesamte Programm zum Entdeckertag gibt es unter: www.entdeckertag.de