Alle Tageskarten gelten am 33. Entdeckertag der Region im gesamten GVH Gebiet (Zonen ABC)

10.09.2020

Mit Tageskarten durch die Region

Fahrgäste von Bus und Bahn sind am Sonntag, den 13. September 2020, anlässlich des 33. Entdeckertages wieder besonders günstig in der Region unterwegs.

Zum Preis von einer Tageskarte für eine Zone (A, B oder C) können Fahrgäste im gesamten GVH Gebiet (Zonen ABC) in der 2. Wagenklasse einen ganzen Tag lang bis um 05:00 Uhr des Folgetages mit Bus und Bahn fahren – unabhängig von der aufgedruckten Gültigkeit auf dem Fahrschein. Wer alleine fährt, kann so für 5,80 Euro durch die gesamte Region mit öffentlichen Verkehrsmitteln reisen. Ab zwei Personen lohnt sich bereits die Tageskarte Gruppe für 10,80 Euro. Die Regelung gilt ebenso für die Tageskarte S, Tageskarte S Kind und die Tageskarte Kind, sofern die entsprechenden Voraussetzungen gegeben bzw. die Berechtigung (Region-S-Karte) vorhanden ist.

Der Regionsentdeckertag findet in diesem Jahr in veränderter Form statt; das Fest auf dem zentralen hannoverschen Opernplatz fällt aus. Wie auch in den vergangenen Jahren gibt es allerdings viele verschiedene Tourenziele, die entdeckt werden können. Von Open Air und Freilichtbühne über Probefahrten mit E-Fahrzeugen & Überschlagssimulator, Museumsbesuchen und Geocaching bis hin zum Poetry Slam unter freiem Himmel finden sich in der gesamten Region dieses Jahr insgesamt 30 Touren, die, unter vorheriger Anmeldung und unter Berücksichtigung der Hygiene- und Abstandsregeln, von Interessierten besucht werden können.