Auch in der Saison 2020/2021 zu Hannover 96 mit Bus und Bahn zur HDI Arena

18.09.2020

Mit Bus und Bahn zur HDI Arena

Eintrittskarten für die Heimspiele des Fußball-Zweitligisten in der HDI Arena berechtigen auch in der kommenden Saison 2020/2021 an den jeweiligen Spieltagen ab drei Stunden vor Spielbeginn bis 05:00 Uhr des Folgetages zu Fahrten mit den Verkehrsmitteln der GVH-Partner (ÜSTRA, regiobus, DB, metronom, erixx und WestfalenBahn) in der zweiten Wagenklasse innerhalb des gesamten Tarifgebietes (Zone ABC).

Bei den Eintrittskarten, die bis auf weiteres ausschließlich als print@home Online-Tickets im A4-Format und Handy-Tickets ausgegeben werden, weist das GVH-Logo und ein Hinweistext auf die Nutzungsmöglichkeit im GVH hin.

Anfahrtstipp:
Mit den Stadtbahnlinien 3, 7 und 9 gelangen Fans vom Hauptbahnhof bis zur Haltestelle Waterloo oder mit den Stadtbahnlinien 3, 7 und 17 bis zur Halte-stelle Stadionbrücke und somit schnell und ohne Parkplatzsuche zur HDI Arena.

Die nächsten Spieltermine von Hannover 96 in der HDI Arena:

  • Samstag, 19. September, 13:00 Uhr: Hannover 96 – Karlsruher SC
  • Samstag, 03. Oktober, 13:00 Uhr: Hannover 96 – Eintracht Braunschweig
  • Samstag, 24. Oktober, 13:00 Uhr: Hannover 96 – Fortuna Düsseldorf
  • Samstag, 07. November, 13:00 Uhr: Hannover 96 – FC Erzgebirge Aue