Abokunden zahlen im März und April 20 Prozent weniger – auch Neukunden profitieren

11.02.2021

Treue-Rabatt für GVH Abonnenten

Vor dem Hintergrund der anhaltenden Corona-Maßnahmen und der zusätzlichen Einschränkungen im ÖPNV durch den Wintereinbruch erhalten Abonnenten des GVH (Großraum-Verkehr Hannover) erneut einen Treuebonus.

„Wir sind uns bewusst, dass viele unserer Kunden unser Mobilitätsangebot zurzeit seltener nutzen. Das öffentliche Leben ist eingeschränkt, und Menschen arbeiten teilweise im Homeoffice. Nun kommen auch noch witterungsbedingte Angebotsausfälle hinzu“, sagt Ulf-Birger Franz, Geschäftsführer des GVH und Verkehrsdezernent der Region Hannover. „Gerade jetzt ist es uns wichtig, ein Zeichen zu setzen und uns bei all unseren Kunden mit einem Rabatt für ihre Treue zu bedanken!“

Bereits im Sommer 2020 hatte der GVH seinen über 100.000 Abonnenten von Juni bis August 20 Prozent des Abopreises erlassen. Eine Regelung, die auf positive Resonanz stieß. Nun werden die Stammkunden erneut finanziell entlastet: „Alle Abonnenten erhalten für die Monate März und April 2021 wieder jeweils 20 Prozent Rabatt.“, so Franz. Die Beträge werden den Abonnenten, die ein privates Abo oder ein Jobticket nutzen, unbürokratisch und ohne gesonderte Antragstellung erlassen“, erläutert Franz. Außerdem gilt der Rabatt auch für Neueinsteiger: Wer in dieser Zeit ein Abo abschließt, profitiert ebenfalls von dem Preisnachlass. Kunden sparen so z.B. für ein Monatsabo in den Zonen AB (Preis pro Monat: 79,10 Euro) über 30 Euro.

„Die Verkehrsunternehmen arbeiten in diesen Tagen trotz der schwierigen Wetterlage mit Hochdruck daran, Busse und Bahnen auf die Straße und die Schiene zu bekommen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben ihr Bestes. Dafür möchte ich mich ausdrücklich bedanken“, unterstreicht Franz.

Weitere Einzelheiten zum Rabatt gibt es telefonisch bei der Hotline des GVH unter 0511/590 – 9000.