GVH unterstützt eine Online-Befragung im Rahmen einer Masterarbeit

14.04.2021

Erwartungen zum Mobilitätsangebot

Ihre Erwartungen zum Mobilitätsangebot im GVH

Der GVH möchte gerne die Angebote und Dienstleistungen des Verkehrsverbundes und seiner verbundenen Verkehrsunternehmen stetig optimieren und an die sich gerade aktuell schnell verändernden Lebens- und Arbeitsbedingungen anpassen. Dazu müssen in erster Linie die Erwartungen der Kunden erfasst und analysiert werden.

Der Verbund unterstützt aktuell eine Studentin der Sozialwissenschaften an der Technischen Universität Braunschweig im Rahmen ihrer Masterarbeit beim Schreiben einer praxisnahen Abschlussarbeit. Darin sollen das persönliche Mobilitätsverhalten und die individuellen Erwartungen an eine Nutzung der Verkehrsmittel im GVH sowohl anhand des aktuellen Mobilitätsangebots als auch im Hinblick auf zunehmend digitale GVH Angebote untersucht werden. Zu diesem spezifischen Blickwinkel gibt es bisher keine entsprechenden Untersuchungen bzw. Erhebungen bezogen auf das Tarifgebiet des GVH.

Deshalb freuen wir uns, wenn auch Sie an der Befragung teilnehmen und ihre Meinung und ihre Vorstellungen für die Weiterentwicklung des künftigen GVH Angebotes mitteilen.

Bei der anonymen und per Online-Fragebogen stattfindenden Befragung werden alle datenschutzrechtlichen Bestimmungen eingehalten. Die erhobenen Daten werden nur im Rahmen der Erstellung der Masterarbeit verwendet bzw. finden Eingang in die Planungen von Verbund und zuständigem Aufgabenträger Region Hannover.

Zum Fragebogen für die ca. 10- bis 15-minütige Befragung kommen Sie hier.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!