Sicherheitshinweis: Sie verwenden einen veralteten und unsicheren Browser.

Wir empfehlen einen aktuellen und sichereren Browser zu installieren, um die Webseite uneingeschränkt nutzen zu können.

Titel des GVH journal 01.2022: Eine Frau hält ihr Kind auf dem Arm und schaut in die Kamera. Im Hintergrund fährt eine Stadtbahn ein.
© GVH/Arp/B&B.

Immer bestens informiert: mit unserem GVH journal

Lesevergnügen während und nach der Fahrt mit Bus und Bahn: Mit unserem Magazin, dem GVH journal, halten wir Sie viermal im Jahr auf jeweils 12 Seiten über aktuelle Themen aus dem GVH auf dem Laufenden. In der Online-Ausgabe gibt es außerdem jeweils zwei Zusatz-Seiten mit noch mehr Infos sowie ein exklusives Gewinnspiel.

Das GVH journal bietet Ihnen aber noch einiges mehr: Tolle Gewinnspiele und eine Rätselseite sorgen für viel Spaß bei Groß und Klein. Wir wünschen viel Vergnügen beim Stöbern, Lesen und Genießen! 

Unsere aktuelle Ausgabe: GVH journal 01.2022

Damit im GVH auch mobilitätseingeschränkte Personen gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind, hat sich der GVH zum Ziel gesetzt, die gesamte Wegekette barrierefrei zu gestalten. In unserem Topthema auf den Seiten 6 und 7 erfahren Sie, welche Maßnahmen es zur Barrierefreiheit an Haltestellen gibt. Sie erhalten außerdem weitere Infos rund um Barrierefreiheit im GVH.

Bis Ende Juni haben Sie noch Zeit, alte Tages- und SammelTickets gegen neue Fahrkarten einzutauschen, da diese ab dem 1. Juli nicht mehr als Fahrausweise anerkannt werden. Mehr Informationen dazu finden Sie auf Seite 4.

Unsere Abo-Prämienaktion wurde verlängert. Auf Seite 5 erfahren Sie alles Wissenswerte zur Aktion. Außerdem erwarten Sie viele weitere spannende Themen im neuen GVH journal.

Absahnen auf ganzer Linie: In diesem Jahr müssen Sie in unserem Jahresgewinnspiel detektivisches Gespür beweisen. Finden Sie dazu in allen Ausgaben des Magazins eine blaue Rakete und mit etwas Glück können Sie den Hauptpreis für ein GVH Jahresabo gewinnen.

Exklusiv erzählt ÜSTRA Fahrer Torsten Sitsch in unserer neuen Serie "Geschichten aus Hannovers Nahverkehr" von seinem schönsten und skurillsten Erlebnis bei der Arbeit. Für alle Online-Leserinnen und -Leser gibt es auch wieder ein exklusives Gewinnspiel. Schauen Sie also rein auf die Seiten 12 und 13.

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe online:

Auflösungsbild Rätsel GVH journal 01.2022

Auflösung des Rätselbildes aus dem GVH journal 012022. Es zeigt eine S-Bahn, die an einer Haltestelle steht.
In unserem Rätsel auf Seite 14 schicken wir Sie auf Fehlersuche. Hier finden Sie die Auflösung des Bilderrätsels. © GVH/Transdev

Allgemeine Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise

  • GVH journal 4.2021

    Im GVH journal 4.2021 finden Sie alle Änderungen rund um den Fahrplanwechsel 2021/2022 und vieles mehr.

    Titel des GVHjournals 1.2022: Eine Frau steht am Bahnsteig mit einem Kinderwagen und einem Kind auf ihrem Arm.
  • GVH journal 3.2021

    Seit Juli sind Sie in Hannover noch flexibler unterwegs: Mit sprintRAD, dem GVH Leihfarrad, können Sie bequem die letzten Meter zur Bushaltestelle, Station oder zum Bahnhof umweltfreundlich zurücklegen. In unserem Topthema dieser Ausgabe erfahren Sie alles rund ums sprintRAD.

    Titelbild des GVH journal 3.2021: Nahaufnahme des sprintRads auf einem Fahrradweg. Im Hintergrund befindet sich Bäume.
  • GVH journal 2.2021

    Entdecken Sie in unserem Topthema alles rund um sprinti, das neue On-Demand-Angebot des GVH. Außerdem erhalten Sie unter anderem Infos zum Fahrgast-Begleitservice, der jetzt auch auf einigen regiobus Linien in Anspruch genommen werden kann.

    Titelbild des GVH journal 02.2021: eine Frau mit einem Smartphone in der Hand bestellt einen sprinti, der auf der Landstraße dahinter zu sehen ist