Mit Bus und Bahn zur Hauptversammlung der TUI AG

23.10.2014

KombiTickets für Aktionäre und Gäste

HANNOVER – Am Dienstag, 28. Oktober, findet eine außerordentliche Hauptversammlung der TUI AG in der TUI Arena statt. Hierfür gibt es eine Kooperationsvereinbarung zwischen der TUI AG und dem Großraum-Verkehr Hannover (GVH).

Im Rahmen dieser KombiTicket-Vereinbarung gelten an diesem Tag alle zur Veranstaltung ausgegebenen Einladungen für Aktionäre und Gäste als Fahrausweise im gesamten Tarifgebiet des GVH. Diese Sonderfahrausweise sind erkennbar am GVH-Logo sowie einem entsprechendem Texthinweis.

Die Fahrausweise sind ganztätig bis Betriebsschluss zur Fahrt zu der Veranstaltung und wieder zurück in allen Bussen und Bahnen von üstra, RegioBus, DB Regio, metronom sowie erixx gültig (2. Wagenklasse in den Eisenbahnen).