Bequem mit Bus und Bahn zur Hauptversammlung der Volkswagen AG

13.06.2016

KombiTickets für VW-Aktionäre

HANNOVER – Auch in diesem Jahr gibt es eine Kooperation zwischen der Volkswagen AG und dem Großraum-Verkehr Hannover (GVH). Somit gelten am Mittwoch, 22. Juni, die Eintrittskarten zur Hauptversammlung der Volkswagen AG auf dem Messegelände in Hannover als Sonderfahrausweise im gesamten Gebiet des GVH.

Die zur Veranstaltung ausgegebenen persönlichen Eintrittskarten für Aktionäre und Gäste sind in den Bussen und Bahnen (2. Wagenklasse) der Verbundpartner (üstra, regiobus, DB, metronom, erixx, WestfalenBahn) ganztägig bis 05:00 Uhr des Folgetages zur An- und Abreise zu der Veranstaltung als Fahrschein gültig.

 

Unser Anreise-Tipp:

Ab Hannover Hauptbahnhof direkt mit der Stadtbahnlinie 8 zum Eingang Messe/NORD.