Teilnehmer erhalten Sonderfahrausweise

30.05.2017

KombiTicket VDV-Jahrestagung

Von Mittwoch, 7. Juni, bis Samstag, 10. Juni, findet im Hannover Congress Centrum und der HDI Arena die VDV-Jahrestagung statt. Es konnte eine KombiTicket-Vereinbarung zwischen der üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG und dem Großraum-Verkehr Hannover (GVH) geschlossen werden.

Teilnehmer/innen der VDV-Jahrestagung können demnach ihre Sonderfahrausweise in der Zeit vom 7. bis 10. Juni 2017 als Fahrschein nutzen. Die Sonderfahrausweise enthalten den Namen, die Firma, das GVH-Logo und einen entsprechenden Texthinweis zur Nutzung und gelten ganztägig für den gesamten oben genannten Zeitraum in allen Bussen und Bahnen (2. Wagenklasse) der Verbundpartner (üstra, regiobus, DB, metronom, erixx und WestfalenBahn) im gesamten Tarifgebiet des GVH.