Verkehrsmittel der anderen Verbundpartner nicht betroffen!

02.10.2020

ver.di bestreikt ÜSTRA am 7. Oktober

Am Mittwoch, 7. Oktober 2020, wird der Bus- und Bahnverkehr der ÜSTRA ganztägig bestreikt.

Fahrgäste werden gebeten, auf andere Verkehrsmittel im GVH auszuweichen.

Die Züge von DB Regio, metronom, erixx und WestfalenBahn verkehren planmäßig. Auch die Busse der regiobus sind von dem Streik nicht betroffen und fahren wie gewohnt.

Bitte beachten Sie, dass die GVH Garantie für den Streik am 7. Oktober nicht gilt. Die detaillierten Garantie-Bedingungen können Sie hier nachlesen.