Messefahrkarte

Für verschiedene Großmessen in Hannover bietet der GVH mit der Messefahrkarte allen Ausstellern und Dauergästen ein tarifliches Sonderangebot.

Konkret handelt es sich hierbei um persönliche Fahrkarten, die jeweils bezogen auf eine Messe während der gesamten Messedauer sowie am jeweiligen Messevortag für Fahrten im GVH Tarifgebiet (ABC) in allen Bussen und Bahnen der Verbundpartner (ÜSTRA, regiobus, DB, metronom, erixx und WestfalenBahn) gelten.

Die Messefahrkarte bekommen Sie:

  • im Kundenzentrum des GVH
  • telefonisch unter 0511 166823-24
  • per Fax unter 0511 166824-48
  • online im Mobilitätsshop und in der GVH App
  • ab dem jeweiligen Messevortag am ÜSTRA Infopoint vor dem Messegelände (Messe Nord), 07:30-19:30 Uhr
  • Großabnehmer: per E-Mail an vertrieb@gvh.de

 Die Messefahrkarte gilt:

  • für drei Zonen (ABC)
  • für alle Busse, Stadtbahnen, S-Bahnen und Nahverkehrszüge im GVH Tarifgebiet
  • für eine Messe während der gesamten Messedauer sowie am jeweiligen Messevortag
  • für beliebig viele Fahrten in diesem Gültigkeitszeitraum
  • ausschließlich für die Inhaberin/den Inhaber
  • für die 2. Wagenklasse

 Die Messefahrkarte kostet:

  • Aktuell ist keine Messefahrkarte im Angebot.