Fahrkartenautomat

Einfach berühren

An allen Stadtbahnhaltestellen der ÜSTRA und in den Bahnhöfen der Regional- und S-Bahnlinien finden Sie Automaten mit Touchscreen-Technologie. Dort können Sie Fahrkarten für Ihre Fahrt innerhalb des GVH Tarifgebietes erwerben. Bezahlen können Sie mit Münzen, Banknoten, Girocard (EC-Karte) und Girocard kontaktlos.

Die ÜSTRA Automaten halten außer den 6er-Karten und den Fahrkarten des Regionaltarifs das komplette Sortiment an GVH Fahrkarten bereit. Die Einzel- und Tageskarten sind zum sofortigen Fahrtantritt und bereits entwertet. Wenn Sie eine Monatskarte erwerben, können Sie frei wählen, ab wann diese gelten soll.

Kaufen Sie Fahrkarten an den Automaten der Deutschen Bahn (DB), der WestfalenBahn, der metronom oder der enno müssen Sie die Fahrausweise vor der Fahrt entwerten. Die Entwerter finden Sie in allen Bussen und Stadtbahnen im GVH sowie an den Haltestellen, in den Tunnelstationen der Stadtbahn, im Bahnhofsbereich des DB und an Bahnsteigzugängen.

An den DB, metronom und WestfalenBahn Automaten erhalten Sie auch Monatskarten sowie Monatskarten im Regionaltarif. Fahrkarten für den GVH Partner erixx bekommen Sie an den Automaten der DB.