GVH MobilCard 63plus im JahresAbo

Günstig und bequem

Wenn Sie älter als 63 Jahre alt sind oder vor dem 01.01.1956 geboren wurden und im Jahr regelmäßig mit Bussen und Bahnen im GVH-Tarifgebiets fahren, lohnt sich für Sie eine GVH MobilCard 63plus im JahresAbo. Damit sparen Sie nicht nur viel Geld im Vergleich zu Monatskarten. Sie bekommen Ihre Cards auch monatlich nach Hause geschickt. Bequemer geht's nicht.

Den Bestellschein für eine GVH MobilCard 63plus im JahresAbo erhalten Sie:

  • im Kundenzentrum des GVH
  • in den Service- und Verkaufsstellen des GVH
  • im Downloadbereich auf dieser Website
  • telefonisch unter 0511 590-9000
  • per Mail abozentrale@gvh.de

Den ausgefüllten Bestellschein für eine GVH MobilCard 63plus im JahresAbo können Sie hier abgeben:

  • im Kundenzentrum des GVH
  • in den Service- und Verkaufsstellen des GVH

Die GVH MobilCard 63plus im JahresAbo können Sie erweitern:

  • Wenn Sie in mehr Zonen fahren wollen, als Ihre Card vorsieht, benötigen Sie lediglich ein GVH Einzel- oder SammelTicket für eine Zone. Dabei spielt die Anzahl der Zonen, die Sie mehr fahren keine Rolle. Beispiel: Ihre GVH MobilCard ist gültig für die Zone Region, Sie möchten aber bis zum Hauptbahnhof Hannover in die Zone H1 fahren. Obwohl Sie dabei die drei weiteren Zonen Umland, H2 und H1 befahren, reicht eine Erweiterung mit einem GVH Ticket für eine Zone.
  • Unternehmen Sie an einem Tag mehrere Fahrten in andere Zonen, können Sie dafür ein GVH TagesEinzelTicket für eine Zone lösen.
  • Für kurze Fahrten über den Geltungsbereich Ihrer GVH MobilCard hinaus (drei Stationen mit der Stadtbahn, fünf Stationen mit dem Bus) genügt ein zusätzliches GVH KurzStreckenTicket.
  • Alle weiteren Personen, die Sie auf Ihrer Card mitnehmen und die in mehr Zonen fahren als Ihre Card vorsieht, benötigen ebenfalls jeweils ein GVH Ticket für eine Zone. Eine Erweiterung ist hierbei auch mit einem GVH TagesGruppenTicket des Ein-Zonen-Preises möglich.

Gut zu wissen

  • Wenn Sie die GVH MobilCard 63plus im JahresAbo bis zum 10. eines Monats beantragen, können Sie damit bereits im folgenden Monat fahren.
  • Für die Zeit bis dahin können Sie eine AboStartCard erwerben.
  • Um die GVH MobilCard 63plus im JahresAbo beantragen zu können, genügt es, einen Lichtbildausweis vorzulegen.
  • Die GVH MobilCard 63plus im JahresAbo wird Ihnen monatlich zugeschickt.
  • Bezahlen Sie das die GVH MobilCard 63plus im JahresAbo komplett im Voraus, bekommen Sie 2 % des Gesamtpreises erstattet.
  • Ausführliche Informationen und Beratung erhalten Sie im Kundenzentrum des GVH, in der Karmarschstraße 30/32, 30159 Hannover.

Das GVH MobilCard 63plus im JahresAbo gilt

  • für eine, zwei, drei oder vier Zonen
  • ab dem 1. eines Monats
  • für zwölf Monate
  • an Wochenenden und Feiertagen ganztägig sowie montags bis freitags von 19:00 Uhr bis 05:00 Uhr des Folgetages für einen mitreisenden Erwachsenen und bis zu drei Kinder unter 18 Jahren
  • ausschließlich für den Inhaber
  • für die 2. Wagenklasse

Das GVH MobilCard 63plus JahresAbo kostet

  • monatlich 41,50 € für eine Zone
  • monatlich 44,50 € für zwei Zonen
  • monatlich 55,90 € für drei Zonen
  • monatlich 67,30 € für vier Zonen

AboStartCard


Wenn Sie ein GVH Abo neu beantragen, dauert es einige Tage, bis der Antrag bearbeitet ist und Sie die gewünschte Card im Abo erhalten. Die Zeit bis dahin können Sie mit der AboStartCard überbrücken: Diese erhalten Sie im Kundenzentrum des GVH in der Karmarschstraße 30/32, 30159 Hannover.

Die AboStartCard gilt von 00:00 Uhr des ersten Gültigkeitstages bis 05:00 Uhr des auf den letzten Gültigkeitstag folgenden Tages. Ihr Preis hängt davon ab, wie viele Tage bis zum Beginn des Abonnements überbrückt werden müssen. Für jeden Tag wird 1/30 des künftigen Abo-Monatspreises berechnet.