Aktuelle Meldungen

  • Fahrradmitnahme in Bus und Bahn

    Zwischen 08:30 und 15:00 Uhr, von 19:00 bis 06:30 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen ganztägig können Sie Ihr Fahrrad kostenfrei in Bus und Bahn mitnehmen. Personen mit Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen haben dabei immer Vorrang vor Fahrgästen mit Fahrrad.
    Bild von einer Frau, die mit ihrem Fahrrad in eine Stadtbahn einsteigt
  • Neues Tarifangebot im GVH: Die Monatskarte Ehrenamt

    Menschen, die sich ehrenamtlich betätigen, werden jetzt belohnt: Ab dem 1. September 2022 bietet der GVH ein 365-Euro-Ticket, die Monatskarte Ehrenamt, an. Inhaberinnen und Inhaber der niedersächsischen Ehrenamtskarte, die in der Region Hannover wohnen, können diese Fahrkarte erwerben.
    Steffen Krach (Regionspräsident), Elke van Zadel (ÜSTRA Vorständin und regiobus Geschäftsführerin), Stephan Weil (Ministerpräsident), Falco Seekircher (Johanniter), Karin Schäffer DRK Blutspende), Fei Tao (Abteilungsleiter Tanzen TKH), Ulf-Birger Franz (GVH Geschäftsführer) und Eberhard Schmidt (Regionsfeuerwehr) stehen vor dem GVH Kundenzentrum und halten eine symbolische Monatskarte Ehrenamt in die Kamera.
  • Unterwegs mit dem sprintRAD

    Das sprintRAD dient als perfekte Alternative zu Bus und Bahn, um kurze Strecken durch die City schnell zurückzulegen.
    sprintRAD Fahrräder stehen bereit, um freigeschaltet zu werden.
  • GVH Kombiticket: ­30. Internationaler Feuerwerkswettbewerb

    In den kommenden Monaten finden im Rahmen des 30. Internationalen Feuerwerkswettbewerbs mehrere Veranstaltungen in den Herrenhäuser Gärten statt. Besuchende können ihre Eintrittskarten als Fahrscheine am jeweiligen Veranstaltungstag nutzen.
    Eine ÜSTRA Stadtbahn fährt vorbei und im Hintergrund ist das Feuerwerk am Abendhimmel zu sehen.