Personal

Immer für Sie da

Ob Fahrer, Servicepersonal, Kundenberater oder Sicherheitsdienst: Alle Mitarbeiter der Verbundpartner setzen sich für Ihre Sicherheit ein - rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Für Ihre Anliegen haben sie stets ein offenes Ohr. Bei Bedarf veranlassen sie Hilfe und rufen die Polizei sowie Rettungsdienste.

Das Sicherheitspersonal der protec steht an Stationen und fährt in Bussen und Bahnen mit. Die Mitarbeiter sind dafür ausgebildet, Straftaten zu verhindern und Konflikte in Gesprächen zu lösen. Im Notfall leisten sie unmittelbare Hilfe. Das Sicherheitspersonal unterstützt Sie aber zum Beispiel auch, wenn Sie mit Rollstuhl oder Kinderwagen unterwegs sind.

Jede S-Bahn wird ab 21:00 Uhr von einem Kundenbetreuer begleitet. In den metronom-Zügen fahren in jedem Zug Fahrgastbetreuer mit. Abends und am Wochenende  ist außerdem qualifiziertes Sicherheitspersonal an Bord.

Hilfe können Sie auch telefonisch anfordern - jederzeit und kostenlos:

  • aus Zügen der DB-Regio, metronom und erixx bei der Bundespolizei: Telefon 0800 6888000
  • aus Stadtbahnen der üstra beim Sicherheitsdienst protec: Telefon 0511 27901020
  • bei der Polizei: Telefon 110
  • für medizinische Notfälle: Telefon 112